TT-Eigene Schulungen professionalisieren: Beratungsangebot für Dozenten

Public cible

Formateur/formatrice interne

Prérequis

La participation à ce programme de formation est subordonnée à une analyse préalable détaillée de la demande du formateur interne. Un parcours de formation alternatif pourra être proposé le cas échéant.

Cycle de compétences

Devenir formateur/formatrice interne

Objectifs

Ziel der didaktischen Beratung ist es, internen Trainern des INAP die Möglichkeit zu geben,

  • ihre Methodik und ihren Medieneinsatz im Unterricht überprüfen zu lassen;
  • ihr Verhalten im Unterricht und ihren Umgang mit den Teilnehmern zu reflektieren;
  • daraus Schlüsse zur Verbesserung ihrer Schulung ableiten zu können;
  • bei der Verbesserung auf professionelle Hilfe zurückgreifen zu können.

Contenu

1. Vorgespräch

Im Rahmen eines Vorgesprächs wird die Schulungssituation geklärt. Thema, Zielgruppe, verfügbare Zeit und Ziele werden hier angesprochen. Das Ziel der Beratung wird geklärt, wobei der Trainer individuelle Schwerpunkte setzen kann.

2. Hospitation

Der Trainer bestimmt die Unterrichtseinheit, bei der die Hospitation stattfinden soll. Die Dauer sollte mindestens anderthalb Stunden umfassen.

3. Nachgespräch

Nach der Hospitation erfolgt ein ausführliches Coachinggespräch. Im Detail wird der Unterricht und das Verhalten des Trainers analysiert, gemeinsam werden Verbesserungsvorschläge erarbeitet.

4. Nachbetreuung

Der Berater steht dem Trainer auch nach der Hospitation bei Fragen und Problemen zur Verfügung.

Gestionnaire de formation

Christophe Struck
Tél. : 247 73138
E-mail : christophe.struck@inap.etat.lu

Modalités d'inscription

Adresse d'inscription

Institut national d'administration publique 35, rue de Bonnevoie, L-1260 Luxembourg

Sélection

De plus amples informations concernant l'inscription au présent programme de formation sont disponibles auprès du gestionnaire de formation indiqué ci-dessus.

Lieu d'organisation

Institut national d'administration publique 35, rue de Bonnevoie, L-1260 Luxembourg

Remarques

Vor- und Nachgespräch werden mit bis zu 2 Teilnehmern abgehalten.

De plus amples informations concernant l’organisation du présent type de formation sont disponibles auprès du gestionnaire de formation ci-dessus.

  • Mis à jour le 16-01-2018